blog-publ-wos-thomas

Blog Content – schreiben was gefragt wird

Content Ideen fallen weder aus dem Himmel, noch fallen sie einem immer gleich in den Schoß, ständig über ein und dasselbe Thema zu schreiben, ist nicht leicht. Die ersten Artikel in Ihrem Blog sind anfänglich sicher leicht gewesen aber irgendwann kommt der Punkt, wo Sie glauben, bereits über alles geschrieben zu haben. Haben Sie das tatsächlich? Wahrscheinlich nicht aber dieses Gefühl ist normal.

Wenn Ihnen die Themen, um die Wanderschuhe, den Rohkäse aus irgendeinem Ort in den schweizer Bergen oder die unbezahlbaren Brautkleider ausgehen, dann fragen Sie Ihre Leser, was sie interessiert. Thomas Wos würde es tun. Die Frage können Sie ganz leicht in einem Blog-Text veröffentlichen, die Themenvorschläge können die Leser mittels Kommentarfunktion übermitteln. Eine andere beliebte Variante ist eine Umfrage bei Facebook.

Ohne genau zu wissen, was die Leser interessiert, können Sie auch keine Verkäufe generieren. Mittels solcher Beteiligungsaktionen für Besucher, lernen Sie Ihre Zielgruppe besser kennen, Sie erfahren was diese Menschen bewegt und was sie von Ihnen erwarten. Wer Seite um Seite voll schreibt, ohne vorher zu erfahren, was die Leser bewegt und warum sie Ihren Blog lesen, laufen Sie Gefahr, dass Thema zu verfehlen.