seo-publ-thomas-wos

Contentmarketing, was ist das?

46 Prozent deutscher Unternehmen planen eine Content-Marketing-Strategie. Die Experten der Branche äußern sich positiv über diese Entwicklung, denn gut zwei Drittel der Verbraucher suchen die Informationen zuerst im Netz. Auch Thomas Wos meint, dass diese Entwicklung sinnvoll sei.

Content-Marketing ist keine Selbstbeweihräucherung des Unternehmens, hier handelt es sich um Wissensweitergabe, ob Tipps, Infos oder auch unterhaltende Inhalte.

Die Geburtsstunde jeder Strategie, wird durch Ziele eingeleitet. Sie haben ein Ziel? Sie benötigen einen Schlachtplan, um dieses Ziel zu erreichen. Der Kreis für Content-Marketing sieht wie folgt aus: Recherche, Planung, Erstellung, Distribution und Analyse.

Was jede Eigenschaft für sich bedeutet, muss nicht groß erklärt werden. Recherchieren Sie nach den von Ihnen benötigte Inhalten. Planen Sie das Projekt so, dass Sie alles im Auge behalten können. Besonders Kampagnen, die unterhaltsam sind, aber auch die informativen sollten besondere Aufmerksamkeit bekommen.
Bei der Erstellung sind gut funktionierende Inhalte wichtig, das könnten Infografiken ermöglichen, aber auch Tutorial´s über YouTube. Ein DIY (Do-It-Yourself) kommt immer gut an.
Distribution, da geht es um das erreichen der Kunden, genau genommen, um die Kundenreichweite. Hier sind die sozialen Netzwerke sehr hilfreich.

Für professionelle Hilfe beim Content empfehlen wir dieses Unternehmen – denn Contentmarketing und SEO  gehen heute ineinander über, was Aktionen auch deutlich billiger macht.